MENU
Ästhetik

Ästhetik

ÄSTHETIK - EINGANG und HAUPTPRINZIP

Das Grundprinzip der Ästhetik ist es, den Menschen zur totalen Kreativität übergehen zu lassen, dominiert von Phantasie und radikal unbegrenzt. Die Ästhetik ist die Sphäre des SCHÖNEN, der absoluten Freiheit, sie setzt Theorie (also Wissen, die Wahrheit) und Ethik (also soziale Werte, das Gute) voraus, aber dann ist sie in ihrem Handeln völlig frei – bedingungslos. 

Aus diesem Grund fühlt sich der Mensch in den verschiedenen ästhetischen Erscheinungsformen, ob er sie nun aktiv als ’Künstler’ produziert oder geniesst, voll verwirklicht und glücklich.  Jede menschliche Aktivität kann ’schön’, harmonisch, also im weitesten Sinn des Wortes ’künstlerisch’ sein. 

Ästhetik ist, kurz gesagt, eine allgemeine Dimension der Existenz, die in der Schönheit besteht, in diesem Gefühl vollständiger Vollkommenheit, das jeden ’schönen’ Akt begleitet.

Sie artikuliert sich in den verschiedenen menschlichen Aktivitäten, die von Kreativität und Phantasie dominiert werden. Diese sind daher unendlich und werden ständig weiterentwickelt. Einige davon sind z.B. Kunst im Allgemeinen (Malerei, Skulptur, Architektur, Literatur, Musik etc.) oder aber das Spiel, der Sport, oder einfach das Träumen (von einer schönen Reise, einer intensiven Liebe usw.)...

Your comments

This page has no comments yet

Submit your comment

This blog encourages comments, and if you have thoughts or questions about any of the posts here, I hope you will add your comments.
In order to prevent spam and inappropriate content, all comments are moderated by the blog Administrator.

Access your Dashboard

Did you forget your password?

Did you forget your password? Ask for it!  Click here

Create an account

Not yet registered? Sign up now!  Click here

 
5528 Ansichten