MENU
Kosmopolitische Weltzeit

Kosmopolitische Weltzeit

KOSMOPOLITISCHE WELTZEIT - EINGANG und HAUPTPRINZIP

Zeit ist die grundlegende Dimension unserer Existenz. Sie kann in ihrer universellen Dimension sowohl chronologisch, die Zeit im engeren Sinne, als auch räumlich, als Ergebnis der chronologischen Entwicklung, betrachtet werden.
Diese Dimension ist völlig unabhängig von unserem Willen; wir sind in die Welt, ins Sein gekommen, ohne es zu wollen und ohne zu wissen, warum, und wir werden sie auf die gleiche Weise verlassen. Die immense Anstrengung der Philosophie und der Wissenschaft im Allgemeinen besteht genau darin, zu verstehen, ob es eine Antwort auf dieses ‚Warum‘ gibt; und wir sind weit davon entfernt, es verstanden zu haben, auch wenn wir bereits sowohl im philosophischen als auch im geistes- und naturwissenschaftlichen Bereich zu einigen guten Erkenntnissen gekommen sind. Die zu leistende Forschungsarbeit ist aber noch enorm groß und wir stehen erst am Anfang der Geschichte des Wissens: 2500 Jahre von Wissenschaft und Philosophie sind als ein ausgezeichneter Anfang zu betrachten, mehr nicht.
Die Phasen der Zeit in Bezug auf das Individuum sind die Vergangenheit (Geschichte), die Gegenwart (Aktualität) und schließlich die Zukunft, die die Dimension der Planung und Kreativität ist.
In dieser Sektion werden wir versuchen, die grundlegenden Etappen der Geschichte aus einem philosophischen Standpunkt heraus zu rekonstruieren und zu diskutieren (Philosophie der Geschichte). Dies ist wesentlich, denn nur durch das Verständnis der Geschichte und ihres Sinnes können wir die Gegenwart, also unser eigenes Leben, verstehen und dann die Zukunft sinnvoll gestalten.
Das Verständnis der Gegenwart ist die Sphäre der Aktualität, der Welt in Bewegung, die sich gleichzeitig zu unserem eigenen Leben und mit uns zusammen entwickelt. In dieser Sektion werden wir uns mit aktuellen Nachrichten und dem, was im Moment täglich passiert (die philosophischen Weltnachrichten), beschäftigen. Wir werden versuchen, diese dank der Erkenntnisse der Philosophie der Geschichte tiefer zu begreifen.
In der Rubrik ‚Zukunft‘ schließlich könnte oder sollte eine Bewegung skizziert werden, die in der Lage sein sollte, eine kosmopolitische Philosophie, wie sie von dieser Plattform gefördert wird, weltweit zu verbreiten und somit das menschliche Leben auf der Erde in einem kosmopolitischen und ökologischen Sinne positiv zu beeinflussen, damit in Zukunft eine bessere Einheit der Menschen untereinander sowie zwischen ihnen und der Natur entstehen kann.

WELTZEIT – ZIMMER und INTERPRETATIONEN
Wer ein Zimmer zum Thema ’Weltzeit’ vorschlagen möchte, möge sich bitte per E-Mail an uns wenden.

Your comments

This page has no comments yet

Submit your comment

This blog encourages comments, and if you have thoughts or questions about any of the posts here, I hope you will add your comments.
In order to prevent spam and inappropriate content, all comments are moderated by the blog Administrator.

Access your Dashboard

Did you forget your password?

Did you forget your password? Ask for it!  Click here

Create an account

Not yet registered? Sign up now!  Click here

 
4291 Ansichten